Ich heiße Detlef Voltz (Jahrgang 61) und lebe als gebürtiger Torgelower in Torgelow.

 

Das soll nicht heißen, das ich die Stadt nie verlassen habe ;).

 

Nach meiner 10-jährigen Schulzeit an der Pestalozzischule absolvierte ich meine Lehre als Zerspanungsfacharbeiter mit Abitur in Prenzlau.

 

Der darauf folgende Grundwehrdienst ließ mich dann 18 Monate Neubrandenburg – speziell Fünfeichen – besser kennen lernen.

 

Von 1982 bis 1986 studierte ich in Greifswald, um Lehrer für Mathematik und Geographie zu werden. Die Absolventenlenkung der ehemaligen DDR verschlug mich dann für 3 Jahre nach Sachsen, ins schöne Dresden, an die 102. POS „Prof. Lea Grundig“ in Dresden-Johannstadt.

 

 

 

 

 Von dort kam ich im August 1989 an die Albert Einstein Schule nach Torgelow  wo ich bis heute noch tätig bin.